Geschweisste Hauptventilatoren für Turbogeneratoren2018-03-10T23:15:35+00:00

Hauptventilatoren Turbogeneratoren

HERAUSFORDERUNG

Zur Kühlung der Generatorwicklung wird ein Ventilatorrad auf die Hauptwelle aufgeschrumpft. Der Hauptventilator muss, als geschweisste Einheit, mechanisch höchsten Beanspruchungen im Nennbetrieb und während kurzfristigen Überdrehzahlen standhalten.

LÖSUNG

Das Ventilatorrad ist in zwei Teilen aus Vergütungsstahl geschmiedet, US-geprüft und vorbearbeitet. In der Mitte der Flügel ist die Deckscheibe und Nabenscheibe bei konstanter Vorwärmung zusammengeschweisst. Die Schweissnähte mit einer Qualität von ISO5817-C sind sauber verschliffen. Zur Gewährung der Schweissqualität wird vor und nach dem Wärmebehandeln geröngt und Magnetpulver geprüft. Anhand einer B-Probe werden die Festigkeitswerte geprüft. Als fertig bearbeitetes Teil wird der Hauptventilator auf eine Güte von Q2.5 gewuchtet und mit Überdrehzahl geschleudert.